Ein Skulpturenpark  wollte ich schon immer einmal bauen (was wollte ich eigentlich noch nicht bauen). Doch was soll ausgestellt werden? Beim Einkaufen mit meiner Frau kam mir die Erleuchtung im Gang mit den Nudeln. Von jeder Sorte eine Packung das müsste reichen. Als sie das sah, fragte sie mich, ob ich auf der Arbeit giftige Dämpfe eingeatmet habe. 

Früh habe ich gelernt das man mit Lebensmitteln nicht spielt. Aber ich spiele ja nicht, sondern ich verbaue sie. 

 Und wenn man kein heißes Wasser über das Modul gießt, wird es wohl auch noch eine Weile halten. Obwohl die Luftfeuchtigkeit einigen Nudeln zu schaffen macht. Die Brücke (Spaghetti) biegt sich ganz langsam durch. 

Bei den N-Bahnfreunden Nord, bei denen ich einige Jahre mitmachte, erntete ich zuerst ungläubige Blicke. Aber man fand sich damit ab, schließlich hatte man jetzt 80cm Fahrstrecke mehr. 

Eigentlich hatte ich immer einmal vor der Firma Birkel, von der ausnahmslos alle Nudeln stammen,einige Bilder zukommen zu lassen, dazu ist es leider nie gekommen :-)

Letzte Aktualisierung am 17.04.2018

 

in der Rubrik:

Spur 0

 - Neue Spur 0 Modulanlage Bauberichte

  -Fabrikgelände und deren Gebäude

 

 

Einfach auf den Button klicken und zum  gewünschtem Datum herunter scrollen

Besucherzähler

Besucherzaehler