Modulanlage (die Neue)

Nun habe ich mich doch inspirieren lassen eine neue Modulanlage zu bauen. Ausschlaggebend hierfür waren Bilder und Berichte von vergangenen Ausstellungen, die ich mit meiner Spur Null und der alten N-Anlage besucht hatte.

Die alten Null-Module habe ich abgerissen. Einmal weil ich das Schienenmaterial für mein BW im Keller gebrauchen konnte, und zum Anderen waren die Modulkästen nicht so haltbar, wie ich es mir anfangs vorgestellt hatte.

Ein weiterer Grund für neue Module ist der glückliche Umstand das ich jetzt Lagerplatz habe für die doch recht sperrigen Kästen.

Also machte ich mich daran ein paar Pläne zu erstellen. Zwei Stück kamen in meine engere Auswahl. Der Zufall wollte dann, dass der Bau auf einmal beschlossene Sache war. Im Internet stieß ich auf ein Angebot an Gleismaterial, das sich bis auf eine DKW mit dem Materialbedarf eines meiner Pläne deckte. Glück muss man eben haben.

Auf den folgenden Seiten werde ich die Entstehung der Module beschreiben. Aber bitte nicht ungeduldig werden, der Bau wird sich bestimmt über einen langen Zeitraum hinziehen

 

Bilder und Berichte vom Bau gibt es beim Anklicken der einzelnen Rubriken auf der linken Seite. 

Letzte Aktualisierung am 17.04.2018

 

in der Rubrik:

Spur 0

 - Neue Spur 0 Modulanlage Bauberichte

  -Fabrikgelände und deren Gebäude

 

 

Einfach auf den Button klicken und zum  gewünschtem Datum herunter scrollen

Besucherzähler

Besucherzaehler